Herzlich Willkommen! Heute ist der 17.07.2019 - 12:58 Uhr 

Computer und Sicherheit
Startseite

Begriffsdefinitionen

FAQ's

aktuelle Vireninformationen

Viren-Weltkarte

Online AV-Scanner

Removal-Tools

Spyware / Adware

IT Newsticker

Externe Links:

Browser-Hijacker

Kaspersky 4.x FAQ

Links zum Thema Malware

Kenia-Impressionen einer Safari

Weitere Menüpunkte
Gästebuch

Impressum

Bielefeld-Verschwörung

Wie alles begann...

Banner



Get Firefox!

IT - Newsticker Golem, Heise und ComputerWoche

Golem.de

IT-News fuer Profis

https://www.golem.de/


Google: Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und ZĂĽrich

Wer ein Fahrrad sucht, kann dieses auch im Kartendienst Google Maps finden. Eine Suche nach dem Dienst zeigt die Stationen an. Die Informationen sind aber noch lĂĽckenhaft, wie eine Stichprobe zeigt.


VSC-4: Supercomputer der TU Wien soll den Urknall simulieren

Mit 3,7 Petaflops wird der VSC-4 Ă–sterreichs schnellster Supercomputer werden. Das System von Lenovo steht in der TU Wien und soll fĂĽr wissenschaftliche Simulationen genutzt werden - etwa um den Anfang des Universums zu erforschen.


Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.


Passenger Name Record: EU diskutiert Ăśberwachung von Reisen per Zug, Bus und Schiff

Der EU-Rat diskutiert die Ausweitung der Fluggastdatenspeicherung auf Bahn, Bus und Schiff. Datenschützer und Juristen kritisieren den Vorstoß. Die Datenspeicherung sei bereits in ihrer jetzigen Form unverhältnismäßig und führe effektiv zu weniger Sicherheit.


Neuralink: Elon Musk will Mensch und KI vereinen

Eine Fremdsprache aus dem Appstore laden: Elon Musks viertes Unternehmen Neuralink entwickelt einen implantierbaren Chip, der es ermöglichen soll, einen Computer mit Gedanken zu steuern. Langfristig sollen über den Chip neue Fähigkeiten ins Gehirn geladen werden können.


Machine Learning: KI löst Zauberwürfel langsamer als einfacher Algorithmus

Immerhin 3,47 Sekunden braucht ein Mensch für das Lösen des Zauberwürfels. Das schafft das neue KI-System DeepcubeA in 1,2 Sekunden. Das ist noch immer langsamer als der bisher effizienteste traditionelle Algorithmus, der wesentlich schneller, aber nicht so vielseitig ist.


Zugang per Venenscan: Wenn das Freibad zum Hochsicherheitstrakt wird

Biometrie und vor allem das vergleichsweise sichere Venenscansystem werden als Zugangsbeschränkung normalerweise nur für kritische Bereiche verwendet. In Österreich kam man hingegen auf die Idee, Saisonkarten an einem See so abzusichern.


Mobilfunk: 5G in vielen Vodafone-Tarifen fĂĽr 5 Euro Aufpreis im Monat

Vodafone stellt seinen Kunden 5G-Mobilfunk zur Verfügung. Bei vielen bestehenden Verträgen kann 5G-Nutzung für 5 Euro im Monat dazugebucht werden, in einigen ist es ohne Aufpreis dabei. Zur Markteinführung ist das 5G-Netz von Vodafone aber noch sehr klein.


Remedy Entertainment: Systemanforderungen fĂĽr Control mit Raytracing

Das Entwicklerstudio Remedy Entertainment ist bekannt für aufwendige Grafik und Effekte, deshalb dürfte die PC-Version von Control ein interessanter Titel für Raytracing werden. Laut den Systemanforderungen ist dafür vor allem eine halbwegs aktuelle Grafikkarte nötig.


Benachteiligung von Marketplace-Händlern: EU plant Verfahren gegen Amazon

Die EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager will in wenigen Tagen ein Kartellverfahren gegen Amazon eröffnen. Das Online-Kaufhaus soll Marketplace-Händler benachteiligt haben.


TF-19 Wasp: Skurriler Flammenwerfer für Drohnen soll Unkraut bekämpfen

Der TF-19 Wasp ist ein Flammenwerfer, der anstelle einer Kamera an Drohnen montiert werden kann. Mit dem Zubehör soll Ungeziefer und Unkraut bekämpft werden. In den USA gilt das System nicht einmal als Waffe. In Deutschland dürfte der Einsatz ohne Erlaubnis wohl verboten sein.


Autonomes Fahren: Tesla macht Software kontinuierlich teurer

Elon Musk verfolgt seine Strategie steigender Preise weiter. Nachdem kürzlich die Option "Volles Potenzial für autonomes Fahren" verteuert wurde, kündigt der Tesla-Chef für August die nächste Preiserhöhung an.


Preempt-RT: Echtzeit-Kernel soll Option fĂĽr Linux werden

Um die letzten Arbeiten an dem Echtzeit-Patch besser in Linux zu integrieren, soll der Kernel eine eigene Konfigurationsoption dafür erhalten. Das wäre eine wichtige Voraussetzung auf dem Weg zum Echtzeit-Linux im Hauptzweig.


Asuspro P1440: Asus stellt Business-Notebook mit DVD-Laufwerk vor

Für Geschäftskunden hat der taiwanische Computerhersteller Asus ein aktuelles Notebook vorgestellt, das vor allem mit seiner klassischen Ausstattung auffällt. DVD-Laufwerke sind in diesem Segment selten. Es gibt aber auch ein besonders leichtes Modell ohne ODD.


Volta Charging: Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen

Das Startup Volta Charging will das Laden von Elektroautos kostenlos machen. Dazu werden große Werbesäulen an den Ladestationen installiert, auf denen Werbefilme laufen.


heise online News

Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer

https://www.heise.de/


EU-Kommission leitet Wettbewerbsermittlungen gegen Amazon ein

Die EU-Kommission untersucht nun offiziell, wie Amazon mit Daten umgeht, die sie über seinen Marketplace von Händlern gewinnt.


Bikesharing: Google Maps zeigt verfügbare Fahrräder in Berlin und Hamburg

Ob an einer Leihstation ein Fahrrad verfĂĽgbar ist, zeigt Google Maps nun nicht mehr allein fĂĽr New York an.


Critical Patch Update: Oracle verteilt hunderte von Produkt-Patches

Oracles vierteljährliches Update-Paket schließt 319 Sicherheitslücken im Produktportfolio. Das von ihnen ausgehende Risiko gilt teils als hoch bis kritisch.


Apple will eigene Podcasts finanzieren

Einem Bericht zufolge möchte die Dienstesparte des Konzerns stärker mit Spotify und Audible konkurrieren, wo bereits eigene Audiosendungen vermarktet werden.


Elektroautos: weltgrößter Batteriehersteller kooperiert mit Toyota

Der Akkuhersteller CATL und Toyota kooperieren kĂĽnftig bei Lieferung und Weiterentwicklung von Traktionsbatterien fĂĽr Elektro- und Hybridfahrzeuge.


Continuous Lifecycle London: Jetzt mit Vortragsideen bewerben

Für die fünfte Auflage des Events rund um DevOps, Continuous Delivery und Containerisierung suchen die Veranstalter bis zum 25. Oktober spannende Vorträge.


Apple und Google: Neue Emojis sorgen für mehr Diversität

Zum "Word Emoji Day 2019" haben Apple und Google ihre neuen Emojis gezeigt: Sie sollen für mehr Diversität sorgen und die Inklusion fördern.


Von Sexismus bis zum Mond: Frauenpower im Weltall

Zwölf Menschen waren bislang auf dem Mond – alles Männer. Wie sieht es 50 Jahre nach der Mondlandung in Sachen Astronautinnen aus?


Elastic will Suchanfragen intuitiver gestalten

Mit der Library Search UI können Entwickler Nutzerschnittstellen für die Suche nicht nur mit Elasticsearch erstellen.


Mehr Kubernetes braucht das Land: IBM schickt drei neue Projekte ins Spielfeld

Kabanero, Appsody und Codewind: Mit drei neuen Open-Source-Projekten will IBM das Entwickeln Cloud-nativer Apps mit Kubernetes vorantreiben.


Smarte Blutdruckmesser: Withings BPM Core und Connect

Der französische Wearables-Spezialist bringt zwei neue Geräte auf den Markt, von denen eins noch mehr kann als nur Blutdruck messen.


Godzilla 2: Erste UHD-Blu-ray mit HDR10+ und Dolby Vision von Warner

Warner veröffentlicht mit der Ultra HD Blu-ray "Godzilla 2: King of the Monsters" seine erste Scheibe mit Samsungs dynamischen HDR-Format HDR10+.


microRNAs reparieren Herzschwäche

Forscher arbeiten an neuen Methoden zur Bekämpfung der Herzinsuffizienz.


"Impfung" gegen Fake News

Wenn sich Falschinformationen im Netz schon nicht verhindern lassen, hilft möglicherweise eine Immunisierung dagegen. Dieser Ansatz erweist sich als effektiv.


DuckDuckGo will zum Google-Maps-Konkurrenten werden – mit Apples Hilfe

Die privatsphärenfreundliche Suchmaschine baut ihren Kartendienst aus – mit Dark Mode, Yelp und mehr.


Fehlercode: 100 Fehlermeldung: RSS Source: Nicht verfügbar

nach oben realisiert mit: Php Web Menue v1.1- © 2003 by Top-Side.de
Inhalt: © 2001-2013 by Lutz Kleimann
nach oben